Wie du Leichtigkeit erlebst, wenn du eine Gründungsidee mit einem ganz wichtigen Potential füllst

fotolia_55006954_xsWIE DU LEICHTIGKEIT ERLEBST, WENN DU DEINE GRÜNDUNGSIDEE MIT EINEM GANZ WICHTIGEN POTENTIAL FÜLLST

BLOG AUCH ALS AUDIO

 

WENN DU LIEBER HÖRST…HIER GIBT’S DEN BLOG ALS PODCAST DIREKT AUF DIE OHREN.

 

Ich liebe es, Ideen zu spinnen und ich bin in der glücklichen Lage, dafür Freiraum zu haben. Und nicht nur den Freiraum für meine eigenen Ideen, sondern auch Menschen zu begleiten, die ihre Ideen und Potentiale in die Welt bringen möchten. Ich bin ein glücklicher Mensch! :O)

Im Moment gibt es ganz viele Menschen, die im Bereich Coaching, Begleitung und Produktideen ihren Verwirklichungsweg suchen und wegen des riesigen oft gleichen Angebotes, Schwierigkeiten haben, sich sichtbar zu platzieren, authentisch zu präsentieren und dann auch mit ihrer Person wahrgenommen zu werden. Immer wieder erlebe ich es, dass das Potential für die Verwirklichung ausschließlich in den Fähigkeiten gesucht wird und diese dann in den allesamt so gleich klingenden Angeboten unter dem Begriff Coaching im Geschäftstitel auftauchen. Der Begriff Coaching ist mittlerweile schon so „ausgelutscht“, dass er in der breiten Masse der Anbieter schon gar nicht mehr neugierig macht auf das Angebot.

Um hier wirklich die Neugier ins Spiel zu bringen, bediene ich mich bei der Ideenausgestaltung zusammen mit den Startern vom Potentialbuffet neben den Fähigkeiten mit einem weiteren wichtigen, sehr oft in den Hintergrund verlegten Aspekt. Dem Potential der eigenen Bedürfnisse. Denn Bedürfnisse sind nicht nur richtungsweisend für den Lebensweg, sie sind vor allem dazu da, kreativ das Leben zu gestalten. Bedürfnisse sind Sehnsüchte und Träume – und sie sind mit dem Herzen verbunden, also schon mal ein wertvoller Indiz dafür, dass es dem Herzensweg dient.

Wie kann man aber nun die eigenen Bedürfnisse mit der Idee verbinden, damit sie besonders und einzigartig wird?

Meine Ideenstarter kriegen folgenden Impulse. Auf die Frage, wofür sie brennen, kommen in der Regel die Fähigkeiten, die sie mit Leidenschaft ausüben. Wenn ich aber frage, was machst du in deiner Freizeit, mit was beschäftigst du dich da bzw. was willst du noch viel mehr tun, aber der Freiraum dafür fehlt? Oder welche Träume hast du noch, die du dir erfüllen willst, wenn du richtig erfolgreich bist? Dann spüre ich das Grinsen in ihrem Gesicht sogar durchs Telefon. Eine Kundin sagte: „Ich würde shoppen gehen, schöne Kleider kaufen, nach Verona fliegen und in die Oper gehen… ja, genau, das würde ich machen, wenn ich genug Geld habe!“ Ihre Startidee war Frauen aus dem Business-Karriere-Mutter-Klischee rauszuholen und auch ihnen bei der Verwirklichung ihrer Träume und Gestaltung des Alltags zur Seite zu stehen. Ich fragte sie: „Wie wäre es, wenn du zusammen mit einer solchen Kundin, nach Verona fliegst, in die Oper gehst und ihr beim Shoppen, Sonnenbaden oder Kaffeetrinken deine Coachingimpulse gibst!“ Erstmal Stille… und dann: „Ha, das wääääääääääre ja genial! Und diese Frauen wünschen sich ja oft jemanden, der mit ihnen mal nen Kurztripp oder Urlaub macht! Wie cool ist das denn!“ „So“ sag ich: „dann kannst du ja schöne Urlaubscoachingpakete schnüren und die genau diesen Frauen anbieten!“ Daraufhin erfahre ich, dass sie auch noch gelernte Reiseverkehrskauffrau ist… und es macht einfach Spaß solche Erlebnisse zu begleiten. Hier geht die Rechnung wieder auf und meine Formel passt: Win-Win + Win³ mit dem großen ganzheitlichen Gewinn der allen dient und mit dem GlücklichSein auch gleich der ganzen Welt. Ganzheitlichkeit ist Mathematik ohne zu Rechnen.

Genau so kommt Leichtigkeit in die Tätigkeit und die Verwirklichung wird zu einem wahren Sein. Wo es keine Trennung mehr gibt, zwischen Arbeit und Freizeit, Sehnsucht nach Urlaub und ungelebten Träumen. Die Lebendigkeit dieser Selbständigkeit wird immer wieder erneuert – einfach durch neue Bedürfnisse!

Doch auf dem Potentialbuffet steht noch ein weiterer innerer Reichtum: Das Geschenk der Erfahrungen aus schweren oder anstrengenden Lebensphasen. Indem auch diese noch in die Idee gepackt werden, verleihen wir diesen einen Sinn – und es entsteht Frieden im Innern. Denn mit den überstandenen Herausforderungen sind wir Meister unseres Fachs geworden und somit gleichzeitig Profi für die Zielgruppe, die diese Erfahrung gerade erlebt.

Somit gibst du deinem inneren Potential wirklich wunderbare Wertschätzung – und die füllt dich mit Energie und führt dich von deinem Selbstwert zur Selbstliebe. Das ist gleichzeitig deine eigene Wertschätzungskampagne, indem du alle deine Potentiale mit einbringst und ihnen Sinn gibst. Mit dem Herzensweg entscheidest du dich für die Fülle – für Liebe, Geld, Leichtigkeit, Freude… und du hast Potential in Hülle und Fülle… also lebe alles aus!

Deine Fähigkeiten – sind deine geschenkten Gaben.
Deine Bedürfnisse – sind deine Wegweiser und kreativen Lebensgestalter.
Deine Erfahrungen – sind die Verbindungen zu Menschen, die Menschen suchen, die sie verstehen.

Ich helf dir dabei mit dem allergrößten Vergnügen!

Alle(s) Liebe!
Mohni

Übrigens, tolle Blogparade zum Thema Leichtigkeit auf dem Mutmachermagazin von Ulrike Bergmann. Dort hat dieser Blog auch seinen Platz! Wie schön! :O)

Bild © Photographee.eu – Fotolia.com

9 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo Moni,

    was für ein schöner Beitrag. Er hatte eine Menge Mehrwert für mich. Konnte gleich einige Ideen umsetzen.

    Schön das es dich gibt!

    Lieben Gruß

    Matthias

    • Das freut mich sehr, lieber Matthias!
      Es tut einfach gut, das ganze Potential einzusetzen und nicht nur das vermeintlich großscheinende an Fähigkeiten! ;O)
      Was auch immer daraus entsteht, freu mich immer über Feedback zu neukreierten einzigartigen Angeboten. Bin also sehr gespannt, was du daraus machst! 😉
      Du bist großartig!!
      Danke!
      Liebe Grüße!
      Mohni

  2. Pingback: Blogparade: Mit Leichtigkeit… (20.03. bis 25.04.2014) | Mutmacher-Magazin

  3. Liebe Moni,

    ich lese mit Freude Deinen Beitrag und bin ganz bei Dir, die Bedürfnisse in den Fokus zu rücken. Du holst die Menschen tief in ihrem Kern ab und nimmst sie mit auf den Weg – eine echte Mutmacherin!

    Die Erfahrungen aus schweren und anstrengenden Zeiten bringen für mich die Erdung.

    Danke für diese Inspirationen, die mich ermutigen, meinem Herzens-Weg weiter zu folgen.

    Anna

    • Danke liebe Anna!
      Das freut mich sehr, dass mein Weg dich ermutigt!
      Und allein, dass du deinem Herzens-Weg folgst ist einfach wunderbar!
      Man wird für seinen Mut belohnt!
      Alles Liebe!
      Mohni

  4. Liebe Mohni, au ja!!!! Was für schöne Beispiele für kreative, Lust machende Geschäftsideen. Das Leben ist einfach wunderbar, wenn man das tut, was man aus tiefsten Herzen gerne tut.

    Und es ist grandios zu erleben, mit wie viel Herz, Seele und Enthusiasmus Du dabei bist. Das ist herzerfrischend. :o)

    Alles Liebe,
    Diana

    • Vielen Dank, liebe Diana,
      und es macht nochmal so viel Spaß, Ideen im Kreise von Gleichgesinnten zu spinnen und sich zu verbinden.
      Danke dafür!

      Alles Liebe!
      Mohni

  5. Da kann ich dir nur zustimmen: die Energie und Wertschätzung sich selbst gegenüber, wenn man das tut, was man liebt, ist grenzenlos und motiviert täglich aufs Neue. Ich bin ja auch in der glücklichen Lage, zu tun, was mir Spaß macht – und würden sich noch mehr Menschen trauen, ihre Potentiale und Lebenslust zu LEBEN – die Welt wäre gleich eine viel bessere.
    Diese pure Lebensfreude wandert nämlich auch in alle anderen Bereiche des Alltags und lässt einen alles mit Leichtigkeit und Freude erledigen.
    Umarmung
    Bettina

Schreibe einen Kommentar